Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gustavsburg: Einbrecher bei Tat beobachtet/ Polizei nimmt Täter fest

    Gustavsburg: (ots) - Eine aufmerksame Zeugin beobachtete in der Nacht zum Samstag (24.05.) gegen 02.30 Uhr zwei junge Männer bei einem Einbruch in eine Tankstelle in der Darmstädter Landstraße und verständigte die Polizei. Die beiden 20 und 22 Jahre alten Männer warfen zunächst mit einem Feuerlöscher die Scheibe der Eingangstür ein. Während der 22-jährige Schmiere stand, stieg dann sein Komplize in den Verkaufsraum ein. Offenbar bemerkten die Einbrecher, dass sie beobachtet wurden und flüchteten ohne Beute. Bei der sofort eingeleiteten Fahndung konnte die Polizei die beiden Ganoven festnehmen. Die in Wiesbaden wohnhaften Täter sehen nun einem Strafverfahren entgegen. Der Schaden an der Eingangstür beträgt etwa 1.000 Euro.

    Rainer Müller, PP Südhessen, 06151/ 969-2417


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: