Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Junge (12) aus Bochum vermisst - Zeugen gesucht!

Bochum (ots) - Seit dem gestrigen Donnerstag, 21. Februar, gegen 16.15 Uhr wird Szymon K. (12) aus Bochum ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

15.04.2008 – 10:14

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Fürth: Drogerieeinbrecher plünderten Tresor

    Fürth (ots)

Bislang unbekannte Einbrecher haben sich zwischen Samstagabend und Montagmorgen in einem Drogeriemarkt in der Erbacher Straße über den Firmentresor hergemacht und diesen ausgeplündert. Das gesamte Vorgehen am Tatort deutete auf die "Arbeit" von Profis hin. Zur genauen Schadenshöhe machte die Heppenheimer Regionale Kriminalinspektion, die in dem Fall ermittelt, keine detaillierten Angaben. Neben Banknoten hätte sich auch gerolltes Münzgeld in dem Schrank befunden. Unklar ist, wann genau die Einbrecher am Werk waren. Eventuelle Zeugen und Hinweisgeber mögen sich bitte unter der Telefonnummer 06252-7060 mit dem Kommissariat  K 21/ 22  in Heppenheim kurzschließen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung