Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt-Arheilgen: Absperrmaterial von Baustelle gestohlen
Polizei nimmt zwei Heranwachsende fest

    Darmstadt (ots) - Nach dem Diebstahl dreier Absperrgitter und einer Warnbake von einer Baustelle in der Rodgaustraße hat eine Streife des 3. Polizeireviers zwei 20 und 18 Jahre alte Männer am Montagabend (14.04.08) unter dringendem Tatverdacht festgenommen.   Nach einem Zeugenhinweis kam den Beamten auf der Fahrt zur Baustelle gegen 21.20 Uhr ein Transporter mit den beiden bereits polizeibekannten Beschuldigten entgegen. Auf der Ladefläche des Fahrzeuges konnte das Baustellenmaterial sichergestellt werden. Gegen die beiden Fahrzeuginsassen, die das Absperrgitter und die Warnbake zur Baustelle zurückbringen mussten, wurde Strafanzeige wegen Diebstahl erstattet. Im Rahmen des Strafverfahrens wird sich auch zu prüfen sein, ob ihrer abenteuerlichen Behauptung, das Baustellenmaterial von einem zufällig an der Baustelle vorbeikommenden Unbekannten geschenkt bekommen zu haben, Glauben geschenkt werden kann.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: