Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Zimmern: Versuchter Wohnungseinbruch

    Groß-Zimmern (ots) - Am Samstag (15.), in der Zeit zwischen 16.00 Uhr und  21.45 Uhr, versuchten bislang Unbekannte gewaltsam in ein Einfamilienhaus in der Straße "An der Obermühle" einzudringen. Sie hebelten mit mehreren Ansätzen an der Haustür, die ihren Anstrengungen aber widerstand. Die Einbrecher warfen dann mit einem Pflasterstein ein Fenster ein. Aus nicht bekannten Gründen brachen sie dann aber ihr Vorhaben ab. Die Täter hinterließen einen Schaden in Höhe von  rund 500 Euro.

    Hinweise erbitten die Kriminalpolizei in Darmstadt unter 06151/9690 oder die Polizeistation Dieburg unter 06071/96560.

    Rolf Böttcher, PP Südhessen, 06151/9692423


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: