Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-ERB: Michelstadt - Diebstähle in der Kernstadt

    Michelstadt (ots) - In der Erbacher Straße in Michelstadt kam es von Montag (4.) auf Dienstag (5.) zu einem Einbruch mit hohem Schaden. Der jetzt Geschädigte verließ gegen 16:30 Uhr seine Wohnung. Dies nutzten die Diebe aus und drangen während seiner Abwesenheit offenbar zielgerichtet in seine Wohnung ein. Hierzu hebelten die Täter mehrere verschlossene Türen auf. In der Wohnung durchwühlten sie das Schlafzimmer, entwendeten Wertsachen im fünfstelligen Euro-Bereich. Darunter befand sich auch eine wertvolle Kristallsammlung und Bargeld. Als der Hausbewohner gegen 1 Uhr in der Frühe zurückkam, stellte er den Einbruch fest und alarmierte sofort die Polizei.

    Bereits von Samstag (2.) auf Sonntag (3.) suchten Unbekannte eine Wohnung in der Georg-Glenz-Straße in Michelstadt heim. Die Diebe kamen zwischen 23 und 4 Uhr und entwendeten einen DVD-Player so wie Bargeld. Die Täter nutzten ebenfalls die Abwesenheit des Wohnungsbesitzers aus, um in die Wohnung im Dachgeschoß einzubrechen.

    Wer sachdienliche Hinweise zu den Einbrechern oder zum Verbleib der Kristallsammlung geben kann, möge bitte unter der Telefonnummer 06062-9530 Kontakt mit der Polizei aufnehmen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Neue Lustgartenstr. 7
64711 Erbach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Volkmar Raabe
Telefon: 06062/953217 o. 0172/6182364
Fax: 06062/953515
E-Mail: volkmar.raabe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: