Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kreis Groß-Gerau Raub auf Drogeriemarkt

    Rüsselsheim (ots) - Am Freitag, 01.02.08, gg. 17.40 Uhr, betraten zwei maskierte Täter einen Drogeriemarkt in der Bauschheimer Str. in Rüsselsheim u. bedrohten die dort befindliche 29 jährige Angestellte u. eine 40 jährige Kundin( beide aus Rüsselsheim) mit Pistolen. Während einer der Täter auf die Angestellte zu ging u. die Herausgabe des Kasseinhalts forderte, hielt sich der zweite im Eingangsbereich des Marktes auf. Da sich die Angestellte recht passiv verhielt, langte der Täter selbst in die Kasse u. entnahm das Scheingeld. Als der Täter den Tresorschlüssel verlangte, erklärte die Angestellte, dass sie sich nicht mehr bewegen könne. Daraufhin verließen die Täter den Markt u. flüchteten zu Fuß. Bei beiden Tätern soll es sich laut Aussagen der Zeugen um Südländer od. Nordafrikaner handeln. Beide ca. 160-165 cm groß u. schlank. Beide waren mit schwarzen Oberteilen u. Jopginghosen bekleidet u. mit schwarzen Sturmhauben mit Augen u. Mundschlitzen maskiert. Beide Täter werden nicht älter als 16 - 18 Jahre geschätzt. Sachdienlich Hinweise nimmt die Polizei in Rüsselsheim (06142/9690) od. jede andere Polizeidienststelle entgegen.

    Hartmann, PvD


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: