Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

31.01.2008 – 16:20

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Vier Einbrüche im Südosten Darmstadts
Tatzusammenhang wahrscheinlich

    Darmstadt (ots)

In der Nacht zum Donnerstag (31.01.08) wurden im Südosten Darmstadt vier Einbrüche verübt. Betroffen waren eine Massagepraxis im Herdweg, eine Tierarztpraxis in der Ohlystraße und eine Bäckerei in der Roßdörfer Straße. Ein vierter Einbruch wurde gegen 04.00 Uhr  im Gemeindezentrum der Südostgemeinde im Herdweg verübt (wir haben berichtet - siehe unsere Pressemeldung vom 31.01.08, 11.32 Uhr). In allen Fällen hatte es der Täter auf Bargeld abgesehen. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Die Polizei geht von einem Tatzusammenhang aus  und bittet um Hinweise (Telefon 06151/969-0).


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung