Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Fürth/Odenwald: Pkw aufgebrochen

    Fürth/Odenwald (ots) - Am Mittwoch, in der Zeit zwischen 13.10 Uhr und 13.40 Uhr, nutzte ein bislang unbekannter Täter die kurzfristige Abwesenheit einer Autofahrerin, um deren Pkw aufzubrechen. Das Fahrzeug, ein roter Kleinwagen, war im Ortsteil Weschnitz, auf einem Parkplatz an der B 38, unterhalb der Walburgis-Kapelle geparkt. Der Einbrecher schlug eine hintere Seitenscheibe ein. Er erbeutete einen schwarzen Mini-Rucksack, in dem sich eine Geldbörse mit Bargeld, EC-Karten, Personalausweis und andere persönliche Gegenstände befanden.

    Hinweise erbittet die Kriminalpolizei in Heppenheim unter 06252/7060.

    Rolf Böttcher, PP Südhessen, 06151/9692423 o. 0174/3053649


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: