Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Goddelau - Fünf Autos aufgebrochen, Naviagtionsgeräte gestohlen

    Goddelau (ots) - In der Weser- und Nahestraße, im Pfälzer- und Badenserweg waren in der Nacht zum Mittwoch Autotaufbrecher unterwegs. Autos verschiedener Hersteller wurden aufgebrochen und vier Navigationsgeräte gestohlen. Im Pfälzer Weg wurden die Täter bei der Tatausführung scheinbar gestört. Denn dort brachen sie einen Mercedes auf, nahmen aber nichts mit. Gegen 4.30 Uhr hatte dort ein Anwohner Geräusche von der Straße gehört und aus seiner Haustüre geschaut, aber nichts gesehen. Wie sich später herausstellte, war das Auto eines Nachbarn aufgebrochen worden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411 o. 0172-109 1347
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: