Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: 28-jährige Rumänin festgenommen/ Untersuchungshaftbefehl lag vor

    Darmstadt (ots) - Die Polizei hat am Samstagvormittag (06.10.07) gegen 11.45 Uhr auf dem Luisenplatz eine 28-jährige Rumänin festgenommen, die mit einem Untersuchungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Frankfurt aus dem Jahr 2002 wegen Raubes gesucht wurde. Die Frau war mit einem männlichen Begleiter beim Betteln und dem Verkauf einer Obdachenlosenzeitung angetroffen worden. Da erhebliche Zweifel an ihrer Identität bestanden, wurde sie festgenommen. Aufgrund eines durchgeführten Online-Fingerabruckvergleichs mit Fast-ID konnten die wahren Personalien der Frau ermittelt und es stellte sich heraus, dass sie mit einem Haftbefehl wegen Raubes gesucht wird. Die 28-Jährige wurde nach Frankfurt zur richterlichen Vorführung überstellt. Gegen den 22-jährigen Begleiter wurde von der Polizei ein Platzverweis für die Innenstadt ausgesprochen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: