Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: VU Flucht zwischen Mörlenbach und Weiher

    Heppenheim (ots) - Am Dienstag, dem 28.08.2007, gegen 14.20 Uhr, ereignete sich ein Unfall auf der Landesstraße 3120 zwischen Mörlenbach und Weiher. Hierbei verlor der Fahrer eines silbernen BMW in einer Rechtskurve - aufgrund zu hoher Geschwindigkeit - die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam dadurch in den Gegenverkehr. Hier streifte er ein entgegen kommendes Fahrzeug einer Fahrerin die aus Vöckelsbach kam und Richtung Mörlenbach wollte und verursachte bei dieser einen Schaden von etwa 2800,- EUR am Pkw. Der Unfallverursacher flüchtete dann mit unverminderter Geschwindigkeit in Richtung Weiher. Der silberne BMW des Verursachers müsste an der kompletten linken Seite Lackschäden aufweisen. Des weiteren müsste diesem der linke Außenspiegel fehlen.

    Hinweise zu dem Verkehrsunfall bzw. flüchtigen Fahrzeug nimmt die Polizeistation Heppenheim unter Tel.-Nr.:  06252/7060 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: