Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim: Zentnerweise Metallabfälle entwendet

    Lampertheim (ots) - Bislang unbekannte Diebe haben in der Nacht zum Dienstag gegen 1 Uhr auf dem Gelände einer Firma in der Chemiestraße an die zehn Zentner Metallabfälle entwendet. Bei der Beute, die jetzt, wenn nicht bereits geschehen,  offenbar zu Geld gemacht werden soll, handelt es sich um so genannte V 4 - und   weitere hoch legierte Stähle. Der Abtransport erfolgte offenbar mit einem Klein-Lkw  ähnlich einem VW-Pritschenwagen oder -Bus. Die Lampertheimer Polizei ermittelt und hofft auf sachdienliche Hinweise. Die Rufnummer der mit der Aufklärung des Falles betrauten Beamten: 06206-94400.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: