Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau - Schlägerei in der Unterführung

    Groß-Gerau (ots) - Am Donnerstagabend (16.08) kam es in der Unterführung unter der Frankfurter Straße zu einer Schlägerei. Nach dem derzeitigen Stand der polizeilichen Ermittlungen pöbelten zwei junge Männer aus Düren, die für ihre Firma Arbeiten in Groß-Gerau durchführten, eine Gruppe von drei Männern aus Büttelborn und Groß-Gerau an. Nach Wortgefechten kam es zu einer Schlägerei, bei der auch ein Ast als Schlaginstrument benutzt wurde. Gegen die polizeibekannten 24-jährigen Männer aus Düren wurde Strafanzeige erstattet. Sie wurden nach der Entnahme von Blut auf freien Fuß gesetzt, die Ermittlungen dauern an.

    Geschrieben: Jan-Peter Busch, 06151 / 969 2423


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: