Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: "Hosianna" der Bensheimer Polizei gilt cleverer Zeitungsleserin. Ermittler klären Motorroller- und Fahrraddiebstähle auf.

    Bensheim (ots) - Zu einem Loblied auf  clevere Zeugen stimmte einmal mehr die Bensheimer Polizei an. Das "Hosianna" der Ermittler   galt dieses Mal einer  Zeitungsleserin, die die Beamten umgehend über eine von ihr gemachte Beobachtung informiert hatte, nachdem sie in dem Blatt von einem in der Nacht zum 17. Juli in der Augartenstraße verübten Motorrollerdiebstahl gelesen hatte. So hatte die Frau mitbekommen,  wie in jener Nacht zwei verdächtige Gestalten ein solches Gefährt in einen Kleinwagen bugsieren wollten und sich das Kennzeichen des Autos notiert. Das führte die Polizei dann auch prompt auf die Spur der Rollerdiebe. Bei ihnen handelt es sich um zwei 19 und 22 Jahre alte Männer aus Bürstadt. Als die Bensheimer Beamten  mit richterlichem Durchsuchungsbeschluss einen "Stubendurchgang" bei dem 22-Jährigen machten, kamen in dessen Garage nicht nur der gestohlene Roller, sondern auch noch zwei Fahrräder zum Vorschein, die zu Jahresbeginn im Bereich zweier Bensheimer Schulen entwendet worden waren. Die Ermittlungen gegen das Duo, das jetzt einem Strafprozess entgegensieht, dauern weiter an.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: