Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lorsch: Nach Sachbeschädigungen auf dem Friedhof schnell von der Polizei gefasst

    Lorsch (ots) - Im Rahmen einer sofortigen  Fahndung hat eine Heppenheimer Polizeistreife am frühen Mittwochnachmittag im Stadtgebiet einen 29-jährigen Lorscher vorläufig festgenommen, der dringend verdächtig ist,  gegen 13.40 Uhr auf dem Friedhof eine Reihe von Sachbeschädigungen begangen zu haben. So soll der Mann, der mit einem Fahrrad unterwegs war, unter anderem einen Gedenkstein und ein am Wegesrand auf einem Sockel stehendes Kreuz beschmiert haben. Der 29-Jährige hat mittlerweile ein Geständnis abgelegt. Er kam nach seiner Vernehmung und einer erkennungsdienstlichen Behandlung wieder auf freien Fuß und sieht jetzt einem Strafverfahren entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: