Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

13.06.2007 – 12:18

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: 34 Airbags gestohlen/Autoaufbrüche auf Gelände eines Autohauses

    Darmstadt (ots)

In der Nacht zum Dienstag (12.06.07) haben bislang unbekannte Täter auf dem Gelände eines Autohauses in der Frankfurter Straße insgesamt 34 Fahrer- und Beifahrerairbags aus 17 der dort abgestellten Fahrzeuge gestohlen. Die Täter schlugen jeweils eine Scheibe der Fahrzeuge ein, entriegelten die Türen und bauten die Airbags fachgerecht aus. Teilweise wurde auch die Batterie der Fahrzeuge abgeklemmt. Der Wert der Airbags wird mit ca. 15.000,- EUR angegeben. Die Täter müssen sich über einen längeren Zeitraum auf dem Gelände aufgehalten haben. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/9693030 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung