Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Ginsheim/ Bischofsheim: Flinke Zeugin, schnelle Polizei.

    Ginsheim/ Bischofsheim (ots) - Schnell reagierte am Montagvormittag gegen 10 Uhr 20 eine Zeugin, die sofort die Polizei verständigte, als sie mitbekam, wie vier junge Leute in der Ginsheimer Heinrich-Hertz-Straße einen Motorroller stehlen wollten. Als sich die Verdächtigten, die bereits das Lenkerschloss des Rollers geknackt hatten,  von der Frau entdeckt wussten und von ihr verfolgt wurden, stieg das Quartett in einen Stadtbus ein. Zu Ende war die Reise wenig später am Bischofsheimer Bahnhof in den Armen einer Fahndungsstreife der Bischofsheimer Polizei. Wie die Beamten schnell feststellten, waren die 13 bis 16 Jahre alten Burschen aus Rüsselsheim "(un)gute Bekannte" und insgesamt schon über 40 Mal polizeilich in Erscheinung getreten. Wegen versuchten schweren Diebstahls werden  sich die vier Beschuldigten  jetzt in einem weiteren Strafprozess zu verantworten haben.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: