Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Schwere Kollision auf der Asbrucher Straße - Velbert / Wülfrath - 1902128

Mettmann (ots) - Am Montagabend des 18.02.2019, gegen 17.50 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann aus Wuppertal, ...

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

18.01.2019 – 11:08

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: Borgdorf-Seedorf
Kreis RD-ECK - Kleintransporter ausgebrannt

Borgdorf-Seedorf / Kreis RD-ECK (ots)

190118-2-pdnms Kleintransporter ausgebrannt

Borgdorf-Seedorf / Kreis RD-ECK. Die Benutzung eines Kfz-Zubehörteils hat heute (18.01.19, 08.10 Uhr) zu einem Feuerwehreinsatz in Borgdorf-Seedorf geführt. Die Hauptstraße war für den Feuerwehreinsatz rund 30 Minuten gesperrt. Der Lüfter sollte die Windschutzscheibe enteisen, entfachte aber einen Brand, der sich auf das gesamte Fahrzeug ausdehnte. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen Werkstattwagen mit diversem Werkzeug eines Elektrofachbetriebs. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neumünster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung