Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

FW Ratingen: Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW

Ratingen (ots) - Ratingen Eggerscheidt, 15:47 Uhr, 14.02.19 Am Nachmittag wurden Einheiten der Feuerwehr ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

04.12.2018 – 11:57

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: Ascheffel
Kreis RD-ECK - Feuer in Ascheffel

Ascheffel / Kreis RD-ECK (ots)

181204-2-pdnms Feuer in Ascheffel

Ascheffel / Kreis RD-ECK. Rund 60.000 Euro Sachschaden entstanden beim Brand eines kleinen, leerstehenden Hauses in der Dorfstraße. Ein Anwohner hatte die Flammen im Inneren des Hauses bemerkt und die Einsatzkräfte alarmiert. Kurz darauf schlugen die Flammen durch das Dach. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Brandursache ist noch unbekannt. Die Kripo in Eckernförde hat die Ermittlungen aufgenommen und die Brandstelle beschlagnahmt.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neumünster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung