Das könnte Sie auch interessieren:

POL-UN: Schwerte - Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Raub Angestellte schlägt Täter in die Flucht

Schwerte (ots) - Am Mittwoch, den 19.12.2018 betrat ein bisher noch unbekannter Mann gegen 19.00 Uhr die ...

POL-ME: 19-jähriger Langenfelder nach Angriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen - Monheim - 1901093

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (19. Januar 2019) ist ein 19 Jahre alter Langenfelder vor einer ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

08.11.2018 – 14:46

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: 181108-4 pdnms Hundehalter konnte ermittelt werden

Holzdorf / Krs RD-Eck (ots)

181108-4 pdnms Hundehalter konnte ermittelt werden

Holzdorf / Krs RD-Eck Bezüglich der ausgesetzten Rottweilerhündin (OTS Meldung 181105-6) konnte dank der zahlreichen Hinweise über Facebook der Hundehalter ermittelt werden. Letztendlich räumte der 52-jährige Kieler auf Vorhalt auch ein, den Hund dort ausgesetzt zu haben. Er wird sich nun wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz verantworten müssen. Die Polizei bedankt sich bei allen Hinweisgebern, die dazu beitrugen den Halter ermitteln zu können.

Rainer Wetzel

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neumünster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster