Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: Altenholz
Kreis RD-ECK - Unfall nach internistischem Notfall

Altenholz / Kreis RD-ECK (ots) - 180518-3-pdnms Unfall nach internistischem Notfall

Altenholz / Kreis RD-ECK. Passanten meldeten Donnertag (17.05.18 gegen 15.40 Uhr) einen Unfall am Kreisel Postkamp / Uhlenhorster Weg. Wie die Polizei feststellte, war ein Autofahrer (67) aus Richtung Postkamp kommend im Kreisel offenbar zusammengesackt. Das Auto sei außer Kontrolle geraten und über die Gegenfahrspur, eine Grünfläche, einen kombinierten Geh-und Radweg und eine weitere Grünfläche mit Steigung gefahren. Das Auto sei abgehoben und auf der Motorhaube eines geparkten Autos gelandet. Dabei wurde auch ein dritter Pkw beschädigt. Mitarbeiter einer nahen Arztpraxis eilten herbei und begannen bis zum Eintreffen des Rettungswagens und des Notarztes mit der Reanimation. Die Reanimation war erfolgreich. Der 67-Jährige wurde in eine Klinik gebracht. Weitere Personen wurden zum Glück nicht verletzt. Die beteiligten Fahrzeuge wurden hingegen erheblich beschädigt; die Höhe des Sachschadens steht noch aus.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster

Das könnte Sie auch interessieren: