Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: Rendsburg - Gartenlaube brannte

Rendsburg (ots) - 180215-2-pdnms Gartenlaube brannte

Rendsburg. Sachschaden in noch unbekannter Höhe entstand beim Brand einer Gartenlaube in einer Kleingartenanlage an der Immelmannstraße. Gegen 00.50 Uhr (15.02.18) gingen entsprechende Hinweise bei Feuerwehr und Polizei ein. Beim Eintreffen der Polizei brannte die Laube in voller Ausdehnung. Die Feuerwehr Rendsburg löschte die Flammen. Personen befanden sich nicht in der Laube. Möglicherweise ging die Brandentwicklung vom Holzofen aus. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster

Das könnte Sie auch interessieren: