Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neumünster

12.02.2018 – 16:19

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: 180212-1- Autoteile gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Eckernförde (ots)

180212-1- Autoteile gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Eckernförde / Am Abend des 10.02.2018, gegen 20.00 Uhr stellte eine Eckernförderin ihren Pkw, Skoda Superb auf dem Parkplatz vor dem Hochseilgarten in Eckernförde, in der Straße Am Bahnhof (im rückwärtigen Bereich Am Bahnhof 14) ab und ging mit der Familie in einem nahen Restaurant essen. Als man gegen 22.00 Uhr zurückkehrte, stellte man einen "Platten" hinten rechts fest. Über Nacht wurde der Wagen auf dem Parkplatz zurück gelassen. Als am Vormittag des 11.02.2018 gegen 09.45 Uhr der Reifenwechsel erfolgen sollte, wurde der Diebstahl diverser Fahrzeugteile festgestellt. Es ist nicht auszuschließen, dass der Reifen schon als Vorbereitungshandlung zum Teilediebstahl vorsätzlich beschädigt wurde, zumal die Teile professionell ausgebaut wurden. Gestohlen wurden : Frontstoßstange Frontscheinwerfer, Fahrer-/Beifahrersitz, Rückbank, Lenkrad. Insofern Können für die Polizei in Eckernförde Beobachtungen (verdächtige Personen / Fahrzeuge)in der Zeit von 20.00 -22.00 Uhr sowie in der Nacht zum 11.02.2018 wichtig sein. Hinweise bitte an die Polizei in Eckernförde unter der Tel.-Nr.: 04351 9080.

Rainer Wetzel

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neumünster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster