Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: 171221-1- pdnms Engagierter Einsatz der Rettungskräfte führte schnell zum Erfolg

Lindau (ots) - 171221-1- pdnms Engagierter Einsatz der Rettungskräfte führte schnell zum Erfolg

Lindau / Am 21.12.2017, gegen 08.00 Uhr wurde eine 82- Jährige, demente Frau aus einer Altenpflegeeinrichtung in Lindau als vermisst gemeldet. Die Absuche in der Einrichtung und der näheren Umgebung sowohl durch das Personal als auch durch die Polizei verlief negativ. Daraufhin weitete die Polizei mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehren Revenstorf und Königsförde die Suchmaßnahmen aus. Auch Suchhunde waren bereits angefordert. Für die Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehren waren bei der Suche ihre guten Ortskenntnisse hilfreich, so dass sie die alte Dame um die Mittagszeit herum im Wald "Scharfenholz" auf einem Reitpfad fanden. Sie wurde mit leichten Verletzungen und leichten Erfrierungen in die Umland Klinik Rendsburg eingeliefert. Die Polizei war froh zu dieser Tageszeit so schnell auf insgesamt die 25 Einsatzkräfte für eine strukturierte Suche zurückgreifen zu können. In den nächsten Stunden wäre die Situation für die Vermisste lebensbedrohlich geworden.

Rainer Wetzel

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster

Das könnte Sie auch interessieren: