Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

15.11.2017 – 14:31

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: Bordesholm
Kreis RD-ECK - Unfallfahrer gesucht

Bordesholm / Kreis RD-ECK (ots)

171115-1-pdnms Unfallfahrer gesucht

Bordesholm / Kreis RD-ECK. Eine 73-jährige Fußgängerin wurde heute (15.11.17, gegen 11.45 Uhr) in der Bahnhofstraße verletzt, als sie von einem Auto angefahren wurde und stürzte. Die Dame hatte ihr Fahrrad geschoben und wollte Höhe Hausnummer 76 die Fahrbahn überqueren. In dem Moment parkte ein blauer Pkw mit RD-Kennzeichen rückwärts aus und übersah die Fußgängerin. Der Fahrer (etwa 70 Jahre, 165 cm, kräftig, dunkle Haare, Brille) stieg aus und half der 76-Jährigen auf. Nach einem kurzen Dialog setzte er sich wieder in sein Auto und fuhr Richtung Wattenbek davon. Der Fahrer und Unfallzeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04322 / 96100 zu melden.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neumünster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster