Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: 170710-2-pdnms Es gibt sie noch - ehrliche Finder

Neumünster (ots) - 170710-2-pdnms Es gibt sie noch - ehrliche Finder Neumünster / Am 07.07.2017, gegen 17.45 Uhr meldete ein 13-jähriger Schüler eine Mercedes-Limousine, die mit geöffnetem Kofferraum seit etwa 1 Stunde auf dem Kleinflecken stehen würde. Er und seine beiden Freund hatten den Pkw die ganze Zeit über im Auge behalten und letztendlich die Polizei informiert. Im Kofferraum des Pkw lag sichtbar eine Geldbörse mit Personalpapieren, so dass der Fahrzeugnutzer ausfindig macht werden konnte. Er war auf einer Abifeier in der Stadthalle. Wie sich herausstellte hatte man auch einen Briefumschlag mit Bargeld (als Abi-Geschenk) im Fahrzeug deponiert. Auch dieser lag noch an seinem Platz. Die drei Jungs wurden vom Fahrer mit einem Finderlohn und von der Polizei mit einem dicken Lob für ihre Ehrlichkeit belohnt. Rainer Wetzel

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster

Das könnte Sie auch interessieren: