PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neumünster mehr verpassen.

13.02.2017 – 15:37

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: Hanerau-Hademarschen - Kreis RD-ECK - Baum abgesägt

Hanerau-Hademarschen / Kreis RD-ECK (ots)

170213-1-pdnms Baum abgesägt

Hademarschen / Kreis RD-ECK. Unbekannte sägten im Zeitraum vom 9. auf den 10. Februar 2017 auf dem Betriebsgelände der "Alten Wischhof KG" im Propst-Treplin-Weg einen etwa acht Meter hohen Ilexbaum ab. Der Unternehmer selbst hatte Anzeige erstattet. Das Fällen des Baumes stellt eine Straftat nach dem Naturschutzrecht dar, da es sich um ein Naturdenkmal handelt. Die Polizei in Hademarschen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 04871 / 1282.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster