PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neumünster mehr verpassen.

07.02.2017 – 10:37

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: Büdelsdorf
Kreis RD-ECK - Verkehrskontrolle

Büdelsdorf / Kreis RD-ECK (ots)

170207-1-pdnms Verkehrskontrolle

Büdelsdorf / Kreis RD-ECK. Beamte des Polizeireviers Rendsburg führten Montagnachmittag (06.02.17) von 14 bis 16 Uhr in der Hollerstraße und auf dem Parkplatz Borgstedt allgemeine Verkehrskontrollen durch. Schwerpunkt waren Verstöße gegen die Anschnallpflicht und die unzulässige Benutzung des Handys. Rund 50 Kraftfahrzeuge und deren Fahrer wurden kontrolliert. Acht Autofahrer wurden gebührenpflichtig verwarnt. In zwei Fällen wurden Kontrollberichte ausgehändigt wegen eines technischen Mangels und / oder des Nichtmitführens des Führerscheins oder Fahrzeugscheins. Ein 20-jähriger BMW-Fahrer aus Rendsburg bog angesichts der Kontrollstelle in der Hollerstraße zügig auf einen Firmenparkplatz ab und warf ein Tütchen mit Marihuana aus dem Fenster. Der junge Mann wurde wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz vorläufig festgenommen. Wegen des Verdachts des Fahrens unter Drogeneinfluss wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Zudem wurde ein mitgeführtes Einhandmesser wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz beschlagnahmt.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster