Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neumünster mehr verpassen.

03.01.2017 – 15:01

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: Brügge
Kreis RD-ECK - Gartenschuppen brannte

Brügge / Kreis RD-ECK (ots)

170103-3-pdnms Gartenschuppen brannte

Brügge / Kreis RD-ECK. Rund 10000 Euro Sachschaden entstand am späten Montagabend (02.01.17) beim Brand eines Gartenschuppens im Schmalsteder Weg. Gegen 23.30 Uhr wurde das Feuer entdeckt und gemeldet. Eingesetzt waren die Feuerwehren aus Brügge und Wattenbek. Der Holzschuppen brannte nieder. Das Wohnhaus war nicht in Gefahr. Die Kripo Neumünster hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach ersten Erkenntnissen muss von einer Brandstiftung ausgegangen werden. Sachdienliche Hinweise über verdächtige Beobachtungen nimmt die Kripo Neumünster unter der Rufnummer 04321 / 9450 entgegen.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster