Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neumünster mehr verpassen.

15.11.2016 – 08:07

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: BAB A210
Bredenbek
Kreis RD-ECK - Sperrung nach Unfall

BAB A210 / Bredenbek / Kreis RD-ECK (ots)

161115-1-pdnms BAB A210 Richtung Rendsburg nach Unfall gesperrt

BAB A210 / Bredenbek / Kreis RD-ECK. Die Autobahn A210 ist seit etwa 6 Uhr (15.11.16) nach einem Unfall in Höhe der Abfahrt Bredenbek mit Fahrtrichtung Rendsburg voll gesperrt. Eine Umleitung ab Bredenbek ist eingerichtet. Die Autobahnpolizei Neumünster geht davon aus, dass die Sperrung wegen der Aufräumarbeiten noch mindestens bis in die Mittagsstunden andauert. Autofahrer mit Fahrtrichtung Rendsburg werden gebeten, sich auf die Sperrung einzustellen und den Bereich zu umfahren. Sachverhalt folgt.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster