Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neumünster mehr verpassen.

24.08.2016 – 14:13

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: Neumunster - Einbrüche aufgeklärt

Neumünster (ots)

160824-5-pdnms Einbrüche aufgeklärt

Neumünster. Beamte der Kriminalpolizei konnten einen 17-jährigen Neumünsteraner ermitteln, der Anfang Juni des Jahres in drei Apotheken im Stadtgebiet eingebrochen war. Dabei handelte es sich um eine Apotheke am Kantplatz, im Parkcenter und an der Ecke Haart / Ring. Der polizeibekannte Jugendliche hatte jeweils die Glastüren eingeschlagen und geringe Mengen Bargeld gestohlen. Der 17-Jährige ist geständig. Der Sachschaden an den Türen ist erheblich. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei erneut darum, verdächtige Beobachtungen sofort der Polizei zu melden. Nutzen Sie den Ruf 110.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster