Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neumünster mehr verpassen.

24.08.2016 – 13:51

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: Osterrönfeld
Kreis RD-ECK - Radfahrer schwer verletzt

Osterrönfeld / Kreis RD-ECK (ots)

160824-2-pdnms Radfahrer schwer verletzt

Osterrönfeld / Kreis RD-ECK. Ein 54-jähriger Radfahrer wurde heute Früh (24.08.16, 07.30 Uhr) an der Ecke Grüner Kamp / Albert-Betz-Straße schwer verletzt. Er wurde mit einem Rettungswagen in die Klinik nach Rendsburg gebracht. Der Fahrer (35) eines Audi hatte den Grünen Kamp befahren und wollte nach links in die Albert-Betz-Straße abbiegen, übersah jedoch den Radfahrer. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß. Der Autofahrer blieb unverletzt. An dem Pkw und dem Fahrrad entstand Sachschaden.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster