Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: Kronshagen
Kreis RD-ECK - Festnahme nach Sachbeschädigung

Kronshagen / Kreis RD-ECXK (ots) - 160724-1-pdnms Festnahme nach Sachbeschädigung

Kronshagen / Kreis RD-ECK. Nur wenige Minuten nach dem Einschlagen einer Scheibe zum Kronshagener Rathaus in der Kopperpahler Allee und dem kurz darauf gemeldeten Versuch, die Tür zur Förde-Sparkasse in der Kieler Straße einzutreten, konnte der 29-jährige Täter von der Polizei festgenommen werden. Die erste Meldung ging Freitagabend (23.07.16) gegen 21.20 Uhr bei der Einsatzleitstelle ein. Ein aufmerksamer Passant hatte den Beamten eine Täterbeschreibung und die Fluchtrichtung mitgeteilt. Der 29-Jährige wurde in der Dorfstraße angetroffen und vorläufig festgenommen. Die Beschreibung passte und der Mann gab auf Vorhalt die Taten zu. Er ist der Polizei bereits wegen anderer Delikte bekannt. Die Beamten fertigten eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster

Das könnte Sie auch interessieren: