Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: 160706-4-pdnms Polizei sucht flüchtigen Radfahrer

Rendsburg (ots) - 160706-4-pdnms Polizei sucht flüchtigen Radfahrer

Rendsburg / Am 05.07.2016, gegen 13.30 Uhr verließ eine 47- jährige Frau das Mehrfamilienhaus in der Wallstraße 46, in Rendsburg. Als sie auf den Gehweg trat wurde sie von einem von links auf dem Gehweg fahrenden Radfahrer angefahren, stürzte und verletzte sich leicht. Der Radfahrer konnte seinerseits einen Sturz vermeiden sagte kurz: "Entschul-digung" und setzte seinen Weg Richtung Schiffbrückenplatz fort. Der Radfahrer wurde als Jugendlicher (15 -16 Jahre alt), schwarze kurze Haare, schwarze Jacke blaue Jeans, Brillen -träger beschrieben. Er sowie mögliche Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Rendsburg unter der Tel.-Nr.. 04331 / 2080in Verbindung zu setzen.

Rainer Wetzel

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster

Das könnte Sie auch interessieren: