Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neumünster mehr verpassen.

29.12.2015 – 13:47

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: BAB A210
Bredenbek
Kreis RD-ECK - Videostreife der Polizei überholt

BAB A210 / Bredenbek / Kreis RD-ECK (ots)

151229-1-pdnms Videostreife der Polizei überholt

BAB A210 / Bredenbek / Kreis RD-ECK. 110 km/h zu schnell war heute Früh (29.12.15, 08.40 Uhr) der Fahrer eines Porsche Panamera auf der A210 in Fahrtrichtung Rendsburg. Statt der erlaubten 120 km/h maß die von dem Porsche überholte Videostreife des Polizei-Bezirksreviers Rendsburg satte 230 km/h. Der aus dem Kreis Rendsburg-Eckernförde stammende 36-Jährige konnte auf der A7 gestoppt werden. Ihn erwarten nun 1200 Euro Bußgeld, zwei Punkte in Flensburg und drei Monate Fahrverbot.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster