Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

11.10.2015 – 12:20

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: 151011-2-pdnms Polizei bittet um Hinweise

Gettorf (ots)

151011-2-pdnms Polizei bittet um Hinweise Gettorf - Kreis Rendsburg-Eckernförde/Die Polizei bittet gleich zweimal um Hinweise aus der Bevölkerung. Zum einen wurde einer 47 Jahre alten Radfahrerin am Samstag um 13.00 Uhr, im Hasselrott die Vorfahrt genommen. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, bremste die Frau ihr Fahrrad sehr stark ab und stürzte anschließend. Dabei brach sie sich ihren Arm. Flüchtig ist hier ein silberfarbener PKW, Limousine. Am selben Tag kam es um 16.45 Uhr auf dem Parkplatz des Skymarktes zu einer Beschädigung eines schwarzen Ford Focus. Als Verursacher wird ein mintgrüner VW Bus vermutet. Hinweise in beiden Fällen bitte an die Polizei unter: 04346/9022.

Michael Heinrich

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neumünster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster