Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: 151011-1-pdnms Unfall auf der Autobahn

Neumünster (ots) - 151011-1-pdnms Unfall auf der Autobahn Eisendorf - Kreis Rendsburg-Eckernförde/Am Samstagmorgen, um 08.50 Uhr ereignet sich auf der BAB 7, Fahrtrichtung Flensburg, in Höhe der Gemeinde Eisendorf ein schwerer Verkehrsunfall. Bei einem Fahrstreifenwechsel übersah der Fahrer des VW Polo den von hinten ankommenden Audi S 4. Dieser fuhr mit einer Geschwindigkeit von 250 km/h. Es kam zur Berührung der beiden Fahrzeuge. Beide PKW drehten sich zunächst. Während der VW Polo an der Leitplanke zu stehen kam, überschlug sich der Audi mehrfach und schleuderte in den Graben. Von den mit drei Personen besetzen Audi wurde eine Mitfahrerin schwer- und die anderen beiden leicht verletzt. Alle fünf durch den Unfall verletzten Personen wurden mit Rettungswagen in die umliegenden Krankenhäuser eingeliefert, Lebensgefahr besteht nicht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von 50.000,-- EUR. Die Autobahn musste in Fahrtrichtung Norden kurzfristig vollgesperrt werden.

Michael Heinrich

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster

Das könnte Sie auch interessieren: