PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neumünster mehr verpassen.

30.07.2015 – 15:21

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: BAB A7
Brokenlande - Zu viel junges Gemüse

BAB A7 / Brokenlande (ots)

150730-5-pdnms Zu viel junges Gemüse

BAB A7 / Brokenlande. Rund 3000 kg Frischgemüse vom Großmarkt Hamburg musste der Fahrer (56) in ein anderes Fahrzeug umladen, nachdem Beamte des Verkehrsüberwachungsdienstes Neumünster den Klein-Lkw heute (30.07.15, 14 Uhr) auf der Raststätte Brokenlande auf die Waage brachten. Statt der erlaubten 3300 kg zulässigen Gesamtgewichts wog das Fahrzeug mehr als 6300 kg (= 90 % Überladung). Auf der Hinterachse (zulässige Achslast 1900 kg) lagen 4200 kg (=120 % Achslastüberschreitung). Der Fahrer war auf dem Weg nach Dänemark. Jetzt muss er mit 235 Euro Bußgeld und zwei Punkten in Flensburg rechnen.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster