Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neumünster mehr verpassen.

10.07.2015 – 10:34

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: Heinkenborstel
Kreis RD-ECK - Autofahrer schwer verletzt

Heinkenborstel / Kreis RD-ECK (ots)

150910-2-pdnms Autofahrer schwer verletzt

Heinkenborstel / Kreis RD-ECK. Ein Autofahrer (44) wurde Donnerstagnachmittag (09.07.15, 15.50 Uhr) nach einem Zusammenstoß mit einem Traktor schwer verletzt und mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus nach Neumünster gebracht. Der Unfall ereignete sich in der Gnutzer Straße mit Fahrtrichtung Heinkenborstel, als der 44-Jährige auf kurvenreicher Strecke den Traktor mit Anhänger entgegen kommen sah und stark bremste. Der Pkw schleuderte und kollidierte mit dem Traktor. Dabei wurde der Pkw total beschädigt. Die Schäden an dem Traktor blieben vergleichsweise gering. Der Fahrer (20) des landwirtschaftlichen Zuges wurde nicht verletzt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 11000 Euro.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster