Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: Nübbel
Kreis RD-ECK - Fahrer bei Alleinunfall verletzt

Nübbel / Kreis RD-ECK (ots) - 141205-2-pdnms Fahrer bei Alleinunfall verletzt

Nübbel / Kreis RD-ECK. Ambulant behandelt werden musste der Fahrer (24) eines Peugeot Kleinwagens, als er am späten Donnerstagnachmittag (04.12.14, 17.50 Uhr) auf der K 25 kurz vor dem Ortseingang Nübbel mit seinem Auto zunächst nach rechts von der Fahrbahn abkam, dann nach links quer über die Fahrbahn schleuderte, sich überschlug und schließlich auf einer Koppeleinfahrt auf dem Dach liegen blieb. Der junge Fahrer konnte sich selbst aus dem total zerstörten Auto befreien. Der Sachschaden wird auf rund 3000 Euro geschätzt. Zur Unfallzeit war die Fahrbahn regennass. Alkoholkonmsum wurde nicht festgestellt.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster

Das könnte Sie auch interessieren: