Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: 140108-2-pdnms Polizei Bordesholm sucht Zeugen

Wattenbek (ots) - 140108-2-pdnms Polizei Bordesholm sucht Zeugen

Wattenbek / Am Abend des 05.01.2014, gegen 20.45 Uhr wurde in Wattenbek, an der Einmündung Wilhelm-Stabe-Straße / Heisterbusch eine 16-jährige Jugendliche angefahren. Sie befuhr mit ihrem Fahrrad die Wilhelm-Stabe-Straße in Richtung Schulstraße. Als sie sich mittig im Einmündungsbereich zur Straße Heisterbusch befand, kam aus dem Heisterbusch eine unbeleuchteter Pkw, der nach links in die Wilhelm-Stabe-Straße einbog und das Rad am Hinterrad berührte, so dass die 16-jährige stürzte und sich leicht verletzte. Der Fahrer bzw. die Fahrerin des Pkw fuhr weiter Richtung Bahnhofstraße, ohne sich zu kümmern. Die Jugendliche setzte zunächst ihrem Heimweg fort begab dann allerdings ins Krankenhaus, wo sie vorsichtshalber über Nacht zur Beobachtung blieb. Die Polizei Bordesholm ermittelt jetzt wegen Verkehrsunfallflucht und bittet sowohl die Fahrerin / den Fahrer des Pkw, als auch mögliche Unfallzeugen sich unter der tel.-Nr.: 04322 / 906100 zu melden.

Rainer Wetzel

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster

Das könnte Sie auch interessieren: