Das könnte Sie auch interessieren:

POL-COE: Intensive Vermisstensuche in Senden

Coesfeld (ots) - Seit gestern Nachmittag sucht die Coesfelder Polizei den vermissten 59-jährigen Michael ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen

14.09.2017 – 19:36

PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen

POL-RTK: Verkehrsunfall B 54 Eiserne Hand

Bad Schwalbach (ots)

Am Donnerstag, den 14.09.2017 gegen 17.15 Uhr verlor ein 42 jähriger Bad Schwalbacher die Kontrolle über seinen Pkw, als er auf der B 54 im Bereich der Eisernen Hand einen 50 jährigen Taunussteiner in Richtung Taunusstein überholte. Dabei wurde er in die gegenüberliegende Leitplanke geschleudert. Durch den Aufprall rutschte er zurück über die gesamte Fahrbahn in den vorher überholten Verkehrsteilnehmer. Es wurde niemand bei dem Verkehrsunfall verletzt. Da ein Pkw nicht mehr fahrbereit war, musste die B 54 auf Grund der Bergungsmaßnahmen mehrmals temporär gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Rheingau-Taunus
Kommissar vom Dienst

Telefon: (06124) 7078-0
E-Mail: KvD.Bad.Schwalbach.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen