PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

30.04.2016 – 07:15

PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-RTK: Feuermelder rettet Leben

Bad Schwalbach (ots)

Ort: 65232 Taunusstein, Arndtstraße Zeit: Samstag, 30.04.2016, 01.00 Uhr

Eine Hausbewohnerin bemerkte den Alarmton eines ausgelösten Feuermelders und verständigte die Feuerwehrleitstelle, weil der Bewohner der betreffenden Wohnung eines Mehrfamilienhauses nicht reagierte. Die neben der Feuerwehr verständigten Polizeibeamten öffneten gewaltsam die verschlossene Wohnungstür. Der 33-jährige Bewohner lag schlafend im Schlafzimmer. Er konnte von den Polizeibeamten geweckt und aus der Wohnung geführt werden. Er wurde dem Rettungsdienst übergeben. Bei der anschließenden Untersuchung wurde festgestellt, dass er nicht verletzt war. Es gab auch keinen Sachschaden am Gebäude. Der Feuermelder war durch den Qualm eines offenbar vergessenen Essens im eingeschalteten Backofen ausgelöst worden. Die beschädigte Tür wurde von der Feuerwehr wieder eingesetzt. Das Haus wird von insgesamt 21 Personen bewohnt. gefertigt: Schwenk, PHK und KvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Rheingau-Taunus
Kommissar vom Dienst

Telefon: (06124) 7078-0
E-Mail: KvD.Bad.Schwalbach.ppwh@polizei.hessen.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Rheingau-Taunus
Kommissar vom Dienst

Telefon: (06124) 7078-0
E-Mail: KvD.Bad.Schwalbach.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen