PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen

POL-RTK: Erneute Absuche nach vermisster Person unter Hinzuziehung von starken Kräften

Bad Schwalbach (ots) - Ort: Gemarkung Aarbergen-Michelbach, Feldgemarkung

Zeit: 01.10.2015, zwischen 14:30 Uhr und 17:10 Uhr

Sachverhalt:

Die Suche nach dem vermissten Mann aus Aarbergen wurde heute ausgedehnt. Unter Hinzuziehung starker Kräfte der Bereitschaftspolizei, der Rettungshundestaffel aus Idstein und zwei Mantrailern wurden weitere Waldgebiete der Feldgemarkung Aarbergen durchsucht. Die Suche blieb trotzalledem erfolgslos und musste um 17:10 Uhr abgebrochen werden. Es konnten keine neuen Anhaltspunkte gewonnen werden. Sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung bitte an die Polizei Bad Schwalbach richten.

gefertigt: Schmidt, PHK und KvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Rheingau-Taunus
Kommissar vom Dienst

Telefon: (06124) 7078-0
E-Mail: KvD.Bad.Schwalbach.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: