Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Eschwege

07.05.2019 – 10:06

Polizei Eschwege

POL-ESW: Einbruch in das Landratsamt

Eschwege (ots)

In der vergangenen Nacht drangen unbekannte Täter in das Gebäude des Landratsamtes (Südflügel) am Schloßplatz in Eschwege ein. Nachdem eine Eingangstür mit massiver Gewalt aufgebrochen wurde, begaben sich der/ die unbekannten Einbrecher zu den Büroräumen, deren Türen ebenfalls aufgebrochen wurden. Dabei wurde auch teilweise die Glasfüllung der Türen beschädigt. In den Büros wurden die Schränke und Schreibtische durchsucht und dadurch ebenfalls teilweise beschädigt. Da dort jedoch kein Bargeld aufgefunden werden konnte, verließen der/ die Täter das Landratsamt ohne Beute. Zurück blieb ein nicht unerheblicher Sachschaden von mindestens 7000 EUR.

Hinweise nimmt die Eschweger Kripo unter 05651/9250 entgegen.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-123
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Eschwege