Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Eschwege

15.04.2019 – 14:22

Polizei Eschwege

POL-ESW: Pressebericht 15.04.2019

Eschwege (ots)

Polizei Eschwege

2 x Fahrraddiebstahl

Bereits am 10.04.2019 zwischen 17.45 Uhr und 18.30 Uhr entwendeten Unbekannte ein Fahrrad vom Gelände des Knaus Campingplatzes in Eschwege. Das besagte Fahrrad, Marke MIFA, Farbe: stahlgrau, Größe: 26-er, war zum Tatzeitpunkt in der Nähe des DLRG abgestellt. An dem Fahrrad waren zudem an Sattel und Lenker noch bunte Taschen angebracht. Der Wert des ca. 8 Jahre alten Rades wird noch auf etwa 150.-EUR taxiert.

Zwischen Sonntagabend, 19.30 Uhr und Montagmorgen, 07.55 Uhr kam es in der Bahnhofstraße in Meinhard-Frieda ebenfalls zu einem Fahrraddiebstahl. Hier wurde von unbekannten Tätern ein Mountainbike der Marke Univega, Modell X-Fighter 1.0 in der Farbe grün/gelb von einem Hofgrundstück entwendet. Der Wert des Rades beträgt 200.-EUR.

Hinweise in beiden Fällen an die Polizei in Eschwege unter 05651/925-0.

Polizeidirektion Werra-Meißner - Pressestelle-; POK Först

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-123
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Eschwege