Polizei Eschwege

POL-ESW: schwerer Verkehrsunfall

Eschwege (ots) - Um 06:30 Uhr ereignete sich auf der B 27 zwischen Sontra und dem Ortsteil Wichmannshausen ein schwerer Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Nach bisherigen Erkenntnisstand war ein Fahrzeug in Höhe der K 26 (Abzweig nach Mitterode) in den Gegenverkehr geraten. Zurzeit ist von drei Verletzten die Rede. Aktuell ist die B 27 zwischen Sontra und Wichmannshausen voll gesperrt.

Es wird nachberichtet.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-123
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Eschwege

Das könnte Sie auch interessieren: