Polizei Eschwege

POL-ESW: schwerer Verkehrsunfall auf der B 7

Eschwege (ots) - Gegen 14:35 Uhr ereignete sich auf der B 7 zwischen Hessisch Lichtenau-Ost und Küchen ein schwerer Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen kam es dort zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw mit Anhänger und einem Kleintransporter. Bislang wird von mehreren Verletzten, teilweise im Fahrzeug eingeklemmt, ausgegangen. Rettungsgeräte sind im Einsatz; die Bundesstraße ist zurzeit voll gesperrt.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-129
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Eschwege

Das könnte Sie auch interessieren: