Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Eschwege

30.06.2015 – 14:10

Polizei Eschwege

POL-ESW: Täterfestnahme nach Einbrüchen in Poststellen

Eschwege (ots)

Am vergangenen Sonntag, den 28.06.15 wurde um 03.15 Uhr ein Pkw Seat im Bereich Witzenhausen durch eine Polizeistreife der örtlichen Polizeistation angehalten und kontrolliert. Dabei wurden im Fahrzeug mehrere Werkzeuge (u.a. Winkelschleifer, Kreuzhacke, Kuhfuß) aufgefunden, die in Kombination mit aufgefundenen Handschuhen und Sturmmasken offensichtlich für Straftaten (Einbrüche) genutzt wurden. Da zu diesem Zeitpunkt jedoch keine Straftat angezeigt bzw. bekannt war, musste man die beiden amtsbekannten Fahrzeuginsassen wieder entlassen. Bei den Fahrzeuginsassen handelte es sich um einen 44-jährigen aus dem Landkreis Göttingen, sowie einen 27-jährigen aus Witzenhausen.

In Nachhinein wurden dann jedoch zwei Einbrüche in Poststellen im Werra-Meißner-Kreis angezeigt. Dabei handelt es sich um die Poststelle in Bad Sooden-Allendorf, wo ca. 60 EUR entwendet wurden sowie die Poststelle in Witzenhausen, bei der ca. 350 EUR erbeutet wurden. In beiden Fällen wurden die Wertgelasse noch in den Räumen der Poststellen aufgebrochen.

Im Zuge der weiteren Ermittlungen ergab sich der Verdacht, dass das Duo für Einbrüche in die Poststellen in Göttingen sowie in Hann. Münden verantwortlich ist. Des Weiteren wird geprüft, ob die beiden Tatverdächtigen für weitere Taten infrage kommen.

So wurde in der Nacht vom 27./28.06.15 noch ein Einbruch in den REWE-Getränkemarkt mit Poststelle in Reinhardshagen-Veckerhagen verübt.

Während der 44-jährige in Haft sitzt, ist der 27-jährige aus Witzenhausen derzeit unbekannten Aufenthalts.

Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-129
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Eschwege