Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Korbach

25.04.2019 – 11:08

Polizei Korbach

POL-KB: Bromskirchen - Einbruch in Gemeindeverwaltung

Korbach (ots)

In der Nacht von Dienstag 23.04. auf Mittwoch 24.04.2019, vermutlich gegen 00:30 Uhr, brachen unbekannte Täter auf der Rückseite des Gebäudes der Gemeindeverwaltung Bromskirchen ein Fenster auf, um in das Gebäude zu gelangen. Wie die Ermittler der Kriminalpolizei Korbach berichteten, versuchten die Täter anschließend von den Räumen der Gemeindeverwaltung in einen angrenzenden Raum, wo sich ein Geldautomat befindet, zu gelangen. Dazu schlugen sie ein 10 cm großes Loch in die Wand. Aus unbekannten Gründen gaben sie ihr Vorhaben auf und flüchteten in unbekannte Richtung wieder über den Einstiegsweg. Der Sachschaden beläuft sich auf 1000 Euro. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen die Beobachtungen, evtl. auch in den Tagen zuvor, gemacht haben. Wem sind verdächtige Fahrzeuge oder Personen aufgefallen? Hinweise die zur Aufklärung beitragen können, bitte an die Kriminalpolizei in Korbach Tel.: 05631-971-0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Jörg Dämmer Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell